Data Science


Wie behandele ich Onlinedaten und welche Fehler kann ich dabei machen?

 

Nr. 1

Nr. 2

Nr. 3

Nr. 4

 

und weiter geht es zur Vorschule….

Advertisements

Death by Powerpoint


Ein nettes kleines Experiment mit Wirkung: Nehme eine Präsentationsapplikation wie die von LibreOffice, erstelle eine Präsentation, speicher sie ab, natürlich in .ppt oder .pptx im Bewusstsein, dass es am Präsentationsort wieder einmal nur Microsoftsoftware gibt, weil öffentliche Institutionen gerne horrende Lizenzgebühren, damit sie nicht in Versuchung kommen Open Source-Technik zu benutzen, und natürlich wird die Präsentation von MS Powerpoint zusammengehauen, was nur bei simplen Präsentationen nicht passiert.

Wenn das nun auch noch im Kontext eines Vortrages passiert, in dem Akteur-Netzwerk angesprochen ist, ist es doch ein herrliches Beispiel für die Handlungsmacht von Algorithmen, die scheinbar und auch real die Produktionsbedingungen von Wissenschaft bestimmen. Und tatsächlich hat sich ein Mitglied des Publikums zur Kenntlichkeit seiner Unkenntnis entblößt und gemeint, dass hätte jeder besser machen können. Keinerlei (Er-)Kenntnis, dass die eigene Wahrnehmung durch den Akteur Präsentationsprogramm völlig präformiert ist. Wirklich ein gelungenes Experiment!