Verblüffende Statements…


Manchmal rechnet man nicht mit einer Stellungnahme: Zu den jüngsten Schließungen von Moscheen in Österreich ein Kommentar von Michael Prüller, Kommunikationschef der Diözese Wien:

 

„Bisher bin ich davon ausgegangen, dass etwa das Verbot von Kirchenbauten in Saudiarabien eine Konsequenz der dortigen Christenverfolgung ist. Ausgerechnet von FP-Funktionären lerne ich nun, dass so etwas bloß eine Integrationsmaßnahme gegen das Aufkommen von Parallelkulturen ist. Wie umsichtig von den Saudis.“

Advertisements