Fundstücke


Ein besonders apartes Exemplar aus der Mailbox:

„Sehr geehrter Herr Professor Lohlker,

an sich wollte ich mich mit Ihrem Artikel im Standard auseinandersetzen. Aber Ihre Ausführungen sind so niveaulos, dass ich dann doch davon Abstand genommen habe. Aber wenigstens dies möchte ich Ihnen mitteilen. Vermutlich haben Sie, wie andere „Islamexperten“ auch, Angst dass man Ihnen bei zu kritischer Haltung die Einreise in eines Ihrer „Forschungsländer“ verweigern könnte. Erbärmlich, einfach erbärmlich.

Trotzdem: Mit freundlichen Grüßen

Rainer Grell
Leitender Ministerialrat a.D.“

E-Mail vom 11.2.2009
Der Schreiber ist der Urheber des „Muslimtests“ in Baden-Württemberg in Deutschland.

Advertisements